CDG

Der CDG ist ein kapazitiver Spannungsteiler für Messungen der Netzspannung und der Phasenlage in der GIS.

Der CDG wird an einen Sensor der GIS angeschlossen um den Spannungsverlauf zu messen. Durch die integrierte Kapazität wird der Spannungspegel auf einen geeigneten Spannungspegel verkleinert, damit beispielsweise ein KO angeschlossen werden kann. 

Wir bieten:
+ Hochspannungskondensator
+ Schweizer Qualität